Immobilienverwaltung

Typisches Einsatzbeispiel des Resource Managers

Das Beispiel zeigt die Behandlung von Mietverhältnissen von Gewerberäumen mit Dauerrechnung. Auch bestens geeignet für die Überwachung des Zahlungsverkehrs mit allen Mietern.  

 

Ferienwohnungen Appartements, Privatwohnungen, Gewerberäume, Büros

 

 

Kurzzeitig vermietete Ferienwohnungen, dauervermietete Privatwohnungen oder gewerbliche Immobilien, sie alle brauchen eine effiziente Verwaltung, bei der alle Verträge, Abrechnungen, Kontaktdaten und Vereinbarungen in einem System erfasst sind. Dazu müssen Makler und Facility Manager, Hausverwaltungen oder Industrieunternehmen einen schnellen Zugriff auf die freien und vermieteten Objekte mit ihren Kenndaten haben.

Der RAVINIA Resource Manager mit seinem speziellen Endlos-Kalender hat hierfür die besten Voraussetzungen. Ohne lange Suche in Ordnern kann man Vorgänge über Jahre zurückverfolgen und nachvollziehen.

Alle verwaltungstechnischen Maßnahmen können damit schnell und übersichtlich erledigt werden. Anwender können die Dokumentationsvorlagen für alle geschäftlichen Vorgänge selbst erstellen und hinterlegen (Mietverträge, Angebote, Rechnungen, Dauerrechnungen, ...)