Baumaschinen- und Baugeräteverleih

Typisches Einsatzbeispiel des Resource Managers

Für Hersteller und Vermieter von Baumaschinen aller Art

Baumaschinen, Bagger, Walzen, Planierraupen, Trockner, Radlader, …

Hochwertige Baumaschinen für Hoch- und Tiefbau, die entweder vom Hersteller selbst oder von Dritten zum Verleih angeboten werden, benötigen eine professionelle Lösung zur Verwaltung der Verleihvorgänge, denn ein Verlust eines dieser Geräte oder eine falsche Preisberechnung wäre gleich ein hoher finanzieller Schaden für das Unternehmen.

Mit dem Resource Manager wird die Verwaltung von vermieteten Baumaschinen leicht gemacht: Jedem Gerät können für neun verschiedene Vermietungsperioden unterschiedliche Preise zugewiesen werden. Der Resource Manager ermittelt automatisch anhand dieser Modelle unter Berücksichtigung von Aktions- und Firmenrabatten den jeweils optimalen Bestpreis für den Kunden. Disponenten können zudem für jede Maschine leicht erkennen, wie groß der Lagerbestand zu einem bestimmten Zeitpunkt ist und ab wann eine erneute Vermietung der Maschine möglich wäre. Auch potenzielle Ausfallzeiten beispielsweise verursacht durch Beschädigungen oder einer anstehenden Wartung  werden für alle Geräte berücksichtigt, damit sie für diesen Zeitraum von einer Vermietung ausgeschlossen werden können.